Umfangreiche Flugsimulator Datenbank

Testberichte über Flugsimulatoren

Tests, Panoramabilder & Tutorials

Das grosse Flugsimulator Portal

Homecockpit

Homecockpit B737 - Dave Kubosch

Von Zeit zu Zeit stellen wir an dieser Stelle einige der eindrucksvollsten Homecockpits im deutschsprachigen Raum vor. Es ist immer wieder faszinierend mitzubekommen, mit wieviel Enthusiasmus Homecockpitbauer über Jahre ihr Projekt durchgezogen haben, um im Keller ein möglichst realistisches Cockpit zu erstellen. Der hier vorgestellte Simulator war der erste, den wir besuchten, bei dem sogar die Sicherungspanels an der Rückseite des Boeing 737 Cockpits nachgebaut wurden - alles im original Grössenverhältnis.

Dornier Do27 - Homecockpit in Original-Flugzeug

Im deutschsprachigen Raum gibt es einige interessante Homecockpits - aber ein Homecockpit in einem original Flugzeug ist was ganz besonderes. Ein solches Projekt hat Marcel Felde im Odenwald realisiert. Dieser Dornier Do27 Simulator ist im deutschsprachigen Raum wirklich einzigartig. Die Grafik wird mit 3 Beamern projiziert, die Geräuschkulisse im Flugzeug ist beeindruckend - aufgrund der Motorengeräusche sind Unterhaltungen genauso wie im echten Flieger ausschliesslich über Intercom möglich. Ein starker Bass-Shaker lässt die gesamte Kabine vibrieren sobald die Motoren gestartet sind.

Homecockpit mit Google Earth-Verbindung

Unsere Redaktion hatte die Gelegenheit eines der wohl aussergewöhnlichsten Homecockpits im deutschsprachigen Raum zu besuchen. Der pensionierte Ingenieur Erhard Waretzi hatte das ehrgeizige Ziel ein massstabsgetreues A320-Cockpit nahezu komplett selbst zu bauen. Während die meisten Homecockpitbauer sich ihre Komponenente von Cockpitsonic oder ähnlichen Firmen zusammenkaufen bastelte und zimmerte Waretzi jahrelang - und konstruierte so ein Cockpit, das man wirklich als Unikat bezeichnen kann.

Homecockpit (Baden Württemberg) - B737

Von Zeit zu Zeit stellen wir auf dieser Webseite eindrucksvolle Homecockpits vor. Im Herbst 2013 besuchten wir ein sehr schönes B737-Homecockpit in Baden Württemberg, das im Laufe vieler Jahre von Martin Jost gebaut wurde. Mehrere Beamer projizieren die Szenerie auf eine Rundleinwand. Die Qualität des Homecockpits übertrifft sogar die einiger professioneller Anbieter.

Es handelt sich um ein rein privat betriebenes Cockpit - es finden keine Flüge mit Gästen statt! Im Rahmen unseres Redaktionsbesuchs hatten wir die Gelegenheit den begabten Cockpitbauer zu interviewen.

Homecockpit (Kanton Zürich) - B737-800NG

Alle Flight-Simmer träumen davon, ihr Flugerlebnis realistischer werden zu lassen. Viele bestellen dazu in Online Shops Hardware und statten ihren Computer mit einem Steuerhorn, einem Schubregler oder Ruderpedalen aus. Und dann gibt es noch ein paar wenige wirkliche Enthusiasten, die sich mit unzähligen Arbeitsstunden den Traum von einem eigenen Homecockpit im Keller verwirklichen. Einer dieser Enthusiasten ist Thomas Wanner aus dem Kanton Zürich in der Schweiz. In unzähligen Stunden Arbeit hat er sich in den letzten Jahren ein Homecockpit gebaut, das fraglos zu den eindrucksvollsten im deutschsprachigen Raum gehört.

Homecockpit A320 (Sachsen)

Es ist der Traum jedes Flightsimmers: Ein eigenes Homecockpit.
Bis vor einigen Jahren war das ein kaum erfüllbarer Traum - mittlerweile gibt es immer mehr Personen, die - meist in jahrelanger Arbeit - an Cockpitnachbauten basteln und teilweise ganz erstaunliche Homecockpits erschaffen haben. Wir werden in dieser Rubrik einige besonders gelungene Exemplare kurz vorstellen.

Helfried Miersch und Jörg Lange haben sich den Traum vom eigenen Cockpit gemeinsam erfüllt und rund 6 Jahre an an einem A320-Cockpit gebastelt. Das Ergebnis ist ein ausgezeichneter Cockpit-Simulator inklusive anspruchsvollem Visual, das sogar mit vielen kommerziellen Simulatoren mithalten kann. 3 Beamer projizieren die Grafik (zur Zeit FSX) auf eine sphärische Leinwand. Dank Edgeblending sind die Übergänge zwischen den einzelnen Projektionen kaum zu sehen.

RSS - Homecockpit abonnieren

Unterstützen Sie uns!

Flugsimulator buchen

Gefällt Ihnen unser Service, dass Simulatoren ausführlich vorgestellte werden? Bitte helfen Sie uns, diese Webseite weiter auszubauen und noch mehr Service zu bieten, indem Sie Ihren Simulatorflug über unser Portal buchen. Danke!

An Simulatorbetreiber

Flugsimulator

Falls Sie einen eigenen Simulator betreiben und auch auf diesem Portal aufgeführt werden wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir schicken Ihnen ein Redaktionsteam mit professioneller Fotoausrüstung.

Flugsimulator Tutorials

Flugsimulation Tutorials

Wofür sind die Schalter und Hebel im Cockpit? Wie startet man ein Flugzeug? Was ist ein ILS-Anflug? Erfahren Sie viele Grundkenntnisse in unserer neuen Video-Tutorial-Reihe! Der Zugang ist kostenlos!

Suchen Sie ein Geschenk?

Flugsimulator Geschenk Gutschein buchen

Verschenken Sie einmalige Erlebnisse! Ob zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag, Weihnachten oder einfach so: Ein Gutschein für einen Flug im Simulator ist ein ideales Geschenk für jeden Mann!