Umfangreiche Flugsimulator Datenbank

Testberichte über Flugsimulatoren

Tests, Panoramabilder & Tutorials

Das grosse Flugsimulator Portal

B737

Die Boeing 737 ist weltweit das meistgebaute strahlgetriebene Verkehrsflugzeug. Es hatte seinen Erstflug 1967 uns wird mittlerweile in der dritten Generation gefertigt. Einst war es als kleines Kurzstreckenflugzeug geplant, heute ist das jüngste Modell, die Boeing 737NG ("Next Generation") ein Mittelstreckenflugzeug, mit einer Reichweite von bis zu 7500 Kilometern. Das Startgewicht variiert je nach Modell zwischen 60 und 85 Tonnen. Die Kosten für eine Boeing 737 liegen zwischen 80 und 100 Millionen USD. Bislang wurden über 8000 Stück verkauft.

B737 - Fullflight Flugsimulator Mönchengladbach

Bei diesem Boeing 737 Flugsimulator in Mönchengladbach handelt es sich um einen hochwertigen Full Flight Simulator, der für die Pilotenausbildung verwendet wird. Der 11 Millionen Euro teure Simulator, der auf mehreren Hydraulikstützen steht, stammt von der Firma Thales, wiegt rund 15 Tonnen und wurde im Dezember 1998 erstellt. Die Grafik erfüllt alle Standards, die für die professionelle Pilotenausbildung notwendig sind. Wer zuvor nur die üblichen Beamer-Projektionen gesehen hat, der wird von der Tiefenwirkung dieser Grafik begeistert sein.

Flugsimulator B737 Stuttgart

Dieser B737 Simulator befindet sich zur Zeit noch im Industriezentrum von Stuttgart-Filderstadt.Das Simulatorzentrum ist von der Innenausstattung ansprechend gestaltet und eignet aufgrund seiner grosszügigen Dimensionen sowohl für Besuche von Privatpersonen als auch für jegliche Art von Events (Firmenevents, Geburtstagsfeiern, Junggesellenabschiede etc.). Die Location hat mehrere Design-Awards gewonnen, darunter den reddot-design-Award 2012. Seit Sommer 2015 befindet sich zudem noch ein weiterer Simulator (Cessna mit Motion Plattform) im gleichen Simulatorzentrum.

Homecockpit B737 - Dave Kubosch

Von Zeit zu Zeit stellen wir an dieser Stelle einige der eindrucksvollsten Homecockpits im deutschsprachigen Raum vor. Es ist immer wieder faszinierend mitzubekommen, mit wieviel Enthusiasmus Homecockpitbauer über Jahre ihr Projekt durchgezogen haben, um im Keller ein möglichst realistisches Cockpit zu erstellen. Der hier vorgestellte Simulator war der erste, den wir besuchten, bei dem sogar die Sicherungspanels an der Rückseite des Boeing 737 Cockpits nachgebaut wurden - alles im original Grössenverhältnis.

Flugsimulator B737 - Hannover

Rund 20 km nordwestlich von Hannover befindet sich eines der grössten Flugsimulator-Zentren Deutschlands. In dem Zentrum befindet sich derzeit neben dem Airbus 320 Simulator noch ein Boeing 737 Simulator sowie ein Event-Simulator. Alle drei Simulatoren können im Rahmen unserer virtuellen Tour (weiter unten auf dieser Seite) besichtigt werden. Deutschlandweit einmalig ist eine 360°-Tower-Simulation, bei der mit 4 Beamern ein Flughafentower simuliert wird. Die Einrichtung im Tower stammt zum Teil aus dem Original Flughafen-Tower im Frankfurt. Natürlich besteht eine Funkverbindung zu den Cockpitsimulatoren sowie ein Anschluss an das IVAO-Netzwerk. Das Gebäude ist ausserordentlich grosszügig ausgelegt, diverse Schulungs- und Konferenzräume, eine Terrasse sowie eine Pilot's Lounge stehen zur Verfügung und von daher ist es ausgezeichnet für Gruppen- und Firmenevents bis 60 Personen geeignet. Die Kombination mit den Simulatoren bietet spannende Einsatzmöglichkeiten, vom Geburtstag über den Junggesellenabschied bis zum Firmen-Event – alles ist möglich. Es gibt Gratis-Parkplätze in grosser Anzahl, die nächste S-Bahn-Station ist 1,8 Kilometer entfernt.

Flugsimulator Boeing 737 - Windeck

Dieser Boeing 737 - Flugsimulator befindet sich in Windeck im Rhein-Sieg-Kreis in einem äusserlich eher unscheinbaren Simulator-Zentrum mit zahlreichen anderen Simulatoren (z.B. DA20-Katana, P-51 Mustang, Bf 109, F16...). Die nächste S-Bahnstation, Dattenfeld (Sieg), ist ca. 20 Minuten zu Fuss entfernt. Mit dem Auto fährt man ab Köln gut 50 Kilometer. Parkplätze sind vorhanden.

Die erste Stunde im Simulator wird mit 140.- Euro berechnet, jede Anschlussstunde kostet nur noch 120.- Euro. Vor dem Flug findet eine kurze Einweisung ins Cockpit statt.

Flugsimulator Basel - B737

Der Flugsimulator Basel befindet sich im Industriegebiet in der Nähe des Dreiländerecks. Dieser Boeing 737 Simulator steht zusammen mit zahlreichen weiteren Simulatoren (noch ein B737 (mit Beamer), A320, B777, Twin Prop) im grössten Simulator-Zentrum Basels. Im Briefing werden die wichtigsten Bordinstrumente erklärt sowie verschiedene Systeme und Abläufe im Cockpit. Für den Simulatorbesuch sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Sensationell ist die Grafik - während die meisten Simulatoren mit 6 Megapixeln aufwarten, wird die Grafik in diesem B737 auf unglaubliche 28 Megapixel projiziert.

B737 - Flugsimulator Kastellaun

Dieser Boeing 737 Flugsimulator befindet sind gemeinsam mit einem Cessna 172-Simulator in einem 4*-Hotel in Kastellaun, ca, 100 km westlich von Frankfurt. Allein die Location macht den Simulator schon einzigartig - verbinden Sie einen Hotelaufenthalt einfach mit einem unvergesslichen Simulatorerlebnis. Vor dem Eingang begrüsst einen eine original Cessna 172 und stimmt so schon auf das bevorstehende Event ein. Zum Simulator-Zentrum gehören unter anderem noch ein Aufenthaltsraum sowie ein Briefingraum. Alles ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Das Briefing wurde bei unserem Besuch von Betreiber des Simulators, Heiko Stemmler, durchgeführt. Dieser hat selbst einen Pilotenschein (PPL) und versteht es auch komplexe technische Zusammenhänge ausgesprochen humorvoll und für jeden verständlich zu erklären. Auf Wunsch werden im Briefing auch die Flugplanung anhand von original Ab- und Anflugcharts der Flughäfen durchgenommen.

Flugsimulator Nürnberg - B737

Der Boeing B737 Flugsimulator Nürnberg befindet sich knapp 10 Minuten Fussweg entfernt von der S-Bahnstation Rothenburger Strasse. Wer mit dem Auto anreist findet genügend gratis Parkplätze direkt auf dem Gelände. Der Simulator befindet sich in einem Simulator-Zentrum im ersten Stock. Die Location ist ausgesprochen ansprechend und gehört von der Einrichtung zu den schönsten und gemütlichsten Simulator-Zentren in Deutschland, die unser Redaktionsteam bislang gesehen hat. Gerade diese Location macht den Simulator interessant für jede Art von Incentives und Events.

Flugsimulator Wien - B737

Der Flugsimulator Wien befindet sich im Zentrum der Stadt in der Nähe der U-Bahnstation Messe/Prater. Der Boeing 737 Simulator ist in einem Simulator-Zentrum untergebracht, in dem sich ausserdem ein A320 Simulator und ein Helikopter-Simulator befinden, das macht diese Location - zusammen mit dem ansprechend gestalteten Aufenthaltsraum sehr interessant für Firmen- oder Vereinsevents. Die virtuelle Tour unten zeigt das komplette Simulatorzentrum in Wien.

Preise und Rabatte
Eine Simulatorerlebnis (30 min Briefing, 1 Simulatorstunde, Debriefing und Erinnerungsurkunde) kostet 159.- EUR, für Jugendliche, Schüler und Studenten gibt es ermässigte Tarife (129.- EUR), ein entsprechender Nachweis ist natürlich vor dem Simulatorflug vorzulegen. Auch professionelle Screenings als Vorbereitung fürs Flugtraining werden für 239.- EUR angeboten.

Flugsimulator München - B737

LEIDER GESCHLOSSEN. Der Boeing B737 Flugsimulator München steht im Terminal 2 des Münchner Flughafens und ist dadurch sowohl mit dem Auto als auch mit der S-Bahn perfekt zu erreichen. Die Flughafenatmosphäre stimmt bereits auf den Simulatorbesuch ein. Der Empfangsbereich ist recht klein und besteht aus einem Informationsdesk sowie sechs original Flugzeugsitzen, auf denen man auf seinen Flug warten kann. Direkt nebenan befindet sich der Raum mit dem Cockpit. Dieser ist durch eine Glaswand von der Fussgängerpassage im Flughafen getrennt, so dass Passanten während dem Flug zuschauen können. Das Briefing geht rund 15 Minuten und findet direkt im Cockpit statt.

Seiten

RSS - B737 abonnieren

Unterstützen Sie uns!

Flugsimulator buchen

Gefällt Ihnen unser Service, dass Simulatoren ausführlich vorgestellte werden? Bitte helfen Sie uns, diese Webseite weiter auszubauen und noch mehr Service zu bieten, indem Sie Ihren Simulatorflug über unser Portal buchen. Danke!

An Simulatorbetreiber

Flugsimulator

Falls Sie einen eigenen Simulator betreiben und auch auf diesem Portal aufgeführt werden wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir schicken Ihnen ein Redaktionsteam mit professioneller Fotoausrüstung.

Flugsimulator Tutorials

Flugsimulation Tutorials

Wofür sind die Schalter und Hebel im Cockpit? Wie startet man ein Flugzeug? Was ist ein ILS-Anflug? Erfahren Sie viele Grundkenntnisse in unserer neuen Video-Tutorial-Reihe! Der Zugang ist kostenlos!

Suchen Sie ein Geschenk?

Flugsimulator Geschenk Gutschein buchen

Verschenken Sie einmalige Erlebnisse! Ob zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag, Weihnachten oder einfach so: Ein Gutschein für einen Flug im Simulator ist ein ideales Geschenk für jeden Mann!