Umfangreiche Flugsimulator Datenbank

Testberichte über Flugsimulatoren

Tests, Panoramabilder & Tutorials

Das grosse Flugsimulator Portal

Flugsimulator Vergleich - Das grosse Portal für Flugsimulatoren

Dieser Cessna 172 Simulator befindet sich nördlich von Luzern. Anreise per Auto und Zug (15 min zu Fuss ab Bhf wobei eine grosse Strasse überquert werden muss) ist möglich. Der Simulator steht im Industriegebiet, Parkplätze direkt vor dem Haus sind vorhanden. Der gleiche Betreiber unterhält noch einen Helikopter-Simulator. Betrieben wird der Simulator von Peter Fischer, der kompetent und sympathisch durch das Event führt und alle Schalter im Cockpit verständlich erklären kann.

Preisgestaltung
Die erste Flugstunde wird mit 90.- Fr. berechnet, für weitere Stunden fallen dann 80.- Fr. an. Eine Besonderheit ist, dass auch ohne Instruktion geflogen werden kann. In diesem Fall gibt es eine Einweisung in der ersten Stunde, für die 80.- Fr. fällig sind, jede weitere Stunde kostet dann 60.- Fr. Eine weitere Person (Co-Pilot) kann gratis mitfliegen.

Update: Der Flugsimulator ist nach unserem Besuch 2014 umgezogen und befindet sich jetzt in Hunzenschwil zwischen Aarau und Lenzburg in massiv grösseren Räumlichkeiten. Wir werden uns bemühen, den Simulator bei Gelegenheit auch an seinem neuen Standort zu besuchen und ein neues Panorama zu erstellen.

Preise: Mit 120 CHF für die erste und 80 CHF für jede weitere Stunde gehört der Simulator mit Abstand zu den günstigsten im deutschsprachigen Raum und läd gerade dazu ein gleich 3 Stunden hier zu verbringen!

Dieser Caravelle Simulator in Essen ist ein Unikat, denn es handelt sich um den derzeit einzigen funktionstüchtigen Caravelle Flugsimulator der Welt. Dabei ist zu betonen, dass es kein billiger Simulator-Nachbau ist, sondern es wurde ein echtes Caravelle-Cockpit einer United Air Lines Caravelle 6R verwendet. Diese Flugzeug-Atmosphäre spürt man sofort. Sobald man auf den alten Ledersitz Platz nimmt und das Steuerhorn anfasst fragt man sich unwillkürlich, auf welchen Flughäfen der Welt dieses Stück Luftfahrtgeschichte schon überall gelandet ist.

Der Boeing B737 Flugsimulator Nürnberg befindet sich knapp 10 Minuten Fussweg entfernt von der S-Bahnstation Rothenburger Strasse. Wer mit dem Auto anreist findet genügend gratis Parkplätze direkt auf dem Gelände. Der Simulator befindet sich in einem Simulator-Zentrum im ersten Stock. Die Location ist ausgesprochen ansprechend und gehört von der Einrichtung zu den schönsten und gemütlichsten Simulator-Zentren in Deutschland, die unser Redaktionsteam bislang gesehen hat. Gerade diese Location macht den Simulator interessant für jede Art von Incentives und Events.

Der Flugsimulator Zürich Flughafen befindet sich im Operation Center 1 des Flughafens Zürich und ist sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn hervorragend zu erreichen. Gebührenpflichtige Parkplätze findet man im Parkhaus 6 direkt gegenüber des Eingangs. Die Location ist perfekt für einen Flugsimulator: Der Instruktor holt den Gast am Gebäudeeingang ab und der Weg führt durch die grosse Halle des Operation Center. Hier sitzen Piloten in Uniform an den Tischen und führen ihre Briefings durch. Der Weg zum Simulator führt an weiteren Briefingräumen vorbei. Auf Wunsch findet vor dem Flug ein kurzer Besuch bei Meteo-Swiss statt. Zahlreiche Monitore hängen an der Wand und zeigen Wetterinformationen. Hier holen sich Piloten die aktuellen Wettermeldungen. Wer einen Flug mit realem Wetter durchführen möchte kann hier neben den anderen Piloten die echten Wetterdaten ausdrucken. Anschliessend geht es mit dem Instruktor in den Briefing-Raum. Der Raum wurde bis vor einiger Zeit von der SWISS für Briefings genutzt. Auch das Briefing wird ausgesprochen individuell durchgeführt, dabei wird auch auf eventuell vorhandene Vorkenntnisse eingegangen. Ein kurzes Missions-Briefing rundet das ganze ab. Hier wird man nicht im Schnelldurchlauf abgefertigt, das Briefing dauert i.d.R. eine halbe Stunde. Dann geht es in den Simulator im Nachbarraum.

Der Boeing 737 Flugsimulator in Mannheim liegt direkt am City-Airport. Der Bahnhof Neuostheim liegt nur wenige Meter entfernt und zahlreiche Gratisparkplätze befinden sich direkt vor dem Haus. Wer mit dem Auto anreist kann direkt vom Autobahnkreuz Mannheim zum Flughafen fahren ohne durch die Stadt fahren zu müssen. Der Flugsimulator selbst besteht aus einem einzigen Raum und befindet sich hinter Glastüren direkt im Flughafengebäude. Unmittelbar hinter dem Cockpit befindet sich eine Sitzreihe mit drei Originalflugzeugsitzen für Zuschauer. Der Instruktor während unseres Besuchs war Markus Kauth, ein junger Boeing-Pilot. Das Event startete mit einem 15minütigen Briefing.

Der Flugsimulator Wien befindet sich im Zentrum in der Nähe der U-Bahnstation Messe/Prater. Der Airbus A320 Simulator ist in einem Simulator-Zentrum untergebracht, in dem sich ausserdem ein B737 Simulator und ein Helikopter-Simulator befinden, das macht diese Location - zusammen mit dem ansprechend gestalteten Aufenthaltsraum sehr interessant für Firmen- oder Vereinsevents. Hier lassen sich auch private Feiern, wie Geburtstage mit einem spannenden Flugevent verknüpfen. Die virtuelle Tour unten zeigt das komplette Simulatorzentrum in Wien.

Der Flugsimulator Wien befindet sich im Zentrum der Stadt in der Nähe der U-Bahnstation Messe/Prater. Der Boeing 737 Simulator ist in einem Simulator-Zentrum untergebracht, in dem sich ausserdem ein A320 Simulator und ein Helikopter-Simulator befinden, das macht diese Location - zusammen mit dem ansprechend gestalteten Aufenthaltsraum sehr interessant für Firmen- oder Vereinsevents. Die virtuelle Tour unten zeigt das komplette Simulatorzentrum in Wien.

Preise und Rabatte
Eine Simulatorerlebnis (30 min Briefing, 1 Simulatorstunde, Debriefing und Erinnerungsurkunde) kostet 159.- EUR, für Jugendliche, Schüler und Studenten gibt es ermässigte Tarife (129.- EUR), ein entsprechender Nachweis ist natürlich vor dem Simulatorflug vorzulegen. Auch professionelle Screenings als Vorbereitung fürs Flugtraining werden für 239.- EUR angeboten.

Seiten

Unterstützen Sie uns!

Flugsimulator buchen

Gefällt Ihnen unser Service, dass Simulatoren ausführlich vorgestellte werden? Bitte helfen Sie uns, diese Webseite weiter auszubauen und noch mehr Service zu bieten, indem Sie Ihren Simulatorflug über unser Portal buchen. Danke!

An Simulatorbetreiber

Flugsimulator

Falls Sie einen eigenen Simulator betreiben und auch auf diesem Portal aufgeführt werden wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir schicken Ihnen ein Redaktionsteam mit professioneller Fotoausrüstung.

Flugsimulator Tutorials

Flugsimulation Tutorials

Wofür sind die Schalter und Hebel im Cockpit? Wie startet man ein Flugzeug? Was ist ein ILS-Anflug? Erfahren Sie viele Grundkenntnisse in unserer neuen Video-Tutorial-Reihe! Der Zugang ist kostenlos!

Suchen Sie ein Geschenk?

Flugsimulator Geschenk Gutschein buchen

Verschenken Sie einmalige Erlebnisse! Ob zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag, Weihnachten oder einfach so: Ein Gutschein für einen Flug im Simulator ist ein ideales Geschenk für jeden Mann!