Umfangreiche Flugsimulator Datenbank

Testberichte über Flugsimulatoren

Tests, Panoramabilder & Tutorials

Das grosse Flugsimulator Portal

Flugsimulator Bremen - A320

Weitere Flugsimulatoren in der Region: 

Anreise / Location / Briefing
Es gibt in Bremen wohl keinen besseren Standort für einen Flugsimulator als direkt im Flughafengebäude. Aufgrund der Innenstadtnähe ist man auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln in 15 Minuten vom Hauptbahnhof am Flughafen. Besser hätte der Standort wirklich nicht gewählt werden können. Die Simulator-Location im Terminal 3 an sich ist nicht sehr gross, aber aufgrund von Kooperationen im Flughafen ist es auch möglich grosse Events hier abzuhalten. Dazu werden dann noch weitere Räume genutzt. Nach der Ankunft findet zuerst ein Briefing statt. Dies wird von ausgebildeten Piloten durchgeführt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Anhand einer Präsentation am Computer werden Ihnen sowohl die Grundlagen der Aviatik (Wieso fliegt ein Flugzeug überhaupt?) als auch alle für den Simulator-Flug notwendigen Anzeigen und Steuerungsgeräte vorgestellt.

Preise
Hier ist man ab 99.- Euro dabei. Dafür gibt es ein 20 minütiges Briefing durch einen ausgebildeten Verkehrsflugzeugführer und anschliessend eine Stunde Flug im 2er Team. Der Simulatorbetreiber stellt Ihnen einen Co-Piloten zur Seite, mit dem Sie eine Stunde im Cockpit verbringen. Sie übernehmen dabei 30 Minuten die Rolle des Piloten und 30 Minuten die Rolle des Co-Piloten (Landeklappen ausfahren, Fahrweg ausfahren etc.). Natürlich ist es auch möglich das Cockpit exklusiv zu nutzen. Dies kostet 189.- EUR pro Stunde. Dabei können Sie allein oder mit einem Co-Piloten, den Sie mitbringen, fliegen. Jede Anschluss-Stunde kostet nur 149.- EUR bei Exklusivnutzung. Wenn Sie das Erlebnis richtig auskosten möchten, buchen Sie am besten gleich 2 Stunden! Für Beobachterplätze werden 20.- EUR verrechnet.

Simulator / Grafik
Dieser Simulator spielt ganz klar in der Top-Liga. Hier stimmt praktisch alles. Es handelt sich nicht um einen Simulator-Nachbau sondern gehört zu den ganz wenigen Original-A320-Cockpits, die auf dem Simulatormarkt zu finden sind. Das Cockpit war bis vor kurzem noch Bestandteil einer Air France Maschine und flog 22 Jahre quer durch Europa. Jetzt können Sie auf dem einstigen Sitz des Kapitäns Platz nehmen. Alles fühlt sich sehr hochwertig an. Es ist einfach etwas anderes einen Original-Sidestick in der Hand zu halten oder einen Nachbau. Selbst die mit Sicherungen übersäte Rückwand des Cockpits ist vorhanden. Auch wenn diese für den Flug an sich nicht benötigt wird (und deswegen von vielen Simulatorbetreibern weggelassen wird), ist es so, dass sie massgeblich zur original «Cockpit-Atmosphäre» beiträgt. Auch das Visual kann sich sehen lassen. Da es sich hier um einen recht neuen Simulator handelt (Eröffnung 2015) wurde hier von Anfang an auf die moderne Software Prepar3D sowie Full-HD-Projektion gesetzt. Die Überblendungen der 3 Beamer war während unseres Redaktionsbesuchs ebenfalls einwandfrei.

Flugerlebnis
Erleben Sie unter kompetenter Anleitung eines ausgebildeten Piloten wie es ist einen A320 zu steuern. Heben Sie virtuell mit dem Airbus ab und steuern Sie Ihre Wunschziele an. SIe können aus über 20.000 Flughäfen weltweit auswählen. Wie wäre es mit einem Flug über Dubai? Dank der hochauflösenden Grafik haben Sie auch die Möglichkeit z.B. die Palmeninsel aus dem Fenster zu sehen. Oder suchen Sie ein Herausforderung? Dann wäre eine Landung auf dem alten Flughafen von Hongkong (Kai Tak) das richtige. Ein schwieriger Anflug im Tiefflug über Hongkong und eine Landung auf einer Piste, die weit in den Pazifik reicht. Natürlich können Sie auch das Wetter bestimmen. Ein Schneesturm in Chicago, Seitenwindlandungen in München oder ganz einfach eine schöne Sonnenuntergangslandung in Hamburg. Ganz egal, was Sie wählen, eines ist gewiss: Dieses Erlebnis werden Sie so schnell nicht vergessen.

Fazit
Top-Location und Top-Simulator - Hier können wir mit gutem Gewissen eine Empfehlung aussprechen!

360° - Virtuelle Tour (wirkt am besten im Vollbildmodus!): 
Siehe auch: 

Unterstützen Sie uns!

Flugsimulator buchen

Gefällt Ihnen unser Service, dass Simulatoren ausführlich vorgestellte werden? Bitte helfen Sie uns, diese Webseite weiter auszubauen und noch mehr Service zu bieten, indem Sie Ihren Simulatorflug über unser Portal buchen. Danke!

An Simulatorbetreiber

Flugsimulator

Falls Sie einen eigenen Simulator betreiben und auch auf diesem Portal aufgeführt werden wollen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir schicken Ihnen ein Redaktionsteam mit professioneller Fotoausrüstung.

Flugsimulator Tutorials

Flugsimulation Tutorials

Wofür sind die Schalter und Hebel im Cockpit? Wie startet man ein Flugzeug? Was ist ein ILS-Anflug? Erfahren Sie viele Grundkenntnisse in unserer neuen Video-Tutorial-Reihe! Der Zugang ist kostenlos!

Suchen Sie ein Geschenk?

Flugsimulator Geschenk Gutschein buchen

Verschenken Sie einmalige Erlebnisse! Ob zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeitstag, Weihnachten oder einfach so: Ein Gutschein für einen Flug im Simulator ist ein ideales Geschenk für jeden Mann!